+41 (0) 41 930 02 66 info@lisibach-mb.ch

Maisballen pressen und wickeln in einem Arbeitsgang!

Die Futtermaispress- und Verpackungsmaschine zeichnet sich durch eine besonders gute Verdichtung des Futtermaises und durch eine stabile Umhüllung ohne Netz sowie eine würfelartige Formung des Pressgutes aus.

Features

  • mehr Leistung: bis 50 Tonnen Mais die Stunde
  • größere Ballen: bis zu 1.04m x 1.04m x 1.20 m = 1.25m3
  • tiefere Kosten pro Tonne verpackten Mais
  • Kipperbefüllung mit Bunker als Option erhältich

Unsere Presse ist optimiert für minimale Betriebs­kosten und eignet sich besonders gut für die Herstellung von Maisballen. Aber auch viele andere Futtermittel wie Feuchtgetreide können zu Rundballen verpresst werden.

Swiss Made – Swiss Quality!

Eine Maispresse von LISIBACH Maschinenbau steht für unübertroffene Qualität, Energieeffizienz und Konstenoptimierung! Der Kunde erhält eine zuverlässige und leistungsfähige Maschine, die der Produzent selber 6-fach im lohnbetrieblichen Einsatz hat. Seit 1997 sammeln wir Erfahrung in der Herstellung von Maisballen und der Produktion von Maschinen.

Patentiertes Presssystem

In der Presskammer drücken zwei hydraulische Presskolben das Material in einem Schritt auf das Ballenmass zusammen. Überdrücken und nachträgliches Entspannen sorgen für noch mehr Pressdichte und Luftausschluss – für beste Silierqualität.

Unsere Erfahrung – Ihre Vorteile

  • geringer Platzbedarf für den Betrieb der Maschine
  • Quaderballen für einfaches Handling, platzsparendes Stapeln und Transportieren
  • minimale Wartungs- und Unterhaltskosten
  • komplett automatisierter Ablauf mit fixer/konstanter Zykluszeit pro Ballen
  • robuste und ausgereifte Maschine mit sehr langer Lebensdauer
  • einfache Bedienung, Wartung und Unterhalt
  • keine jahrelange Abhängigkeit vom Hersteller, da Standardteile/Normteile verbaut werden

LISIBACH MASCHINENBAU AG  ❙  Eistrasse 11  ❙  CH-6102 Malters  ❙  Tel: +41 (0) 41 930 02 66  ❙  Fax: +41 (0) 41 938 02 66  ❙  E-mail: info@lisibach-mb.ch

Scroll Up