+41 (0) 41 930 02 66 info@lisibach-mb.ch

Das Wurfgebläse ist für einen optimalen Gutfluss ideal gestaltet.

Einwurftrichter

  • Die Einwurföffnung für das Häckselgut ist sehr breit und auch für breite Förderbänder geeignet
  • Der Einwurfkübel steht seitlich hervor und erleichtert das Einfüllen ohne Verluste
  • Die grosse Höhe des Wurfradkübel ermöglicht das Aufnehmen von temporär grösseren Mengen Material
  • Das Einwurfrad mit den agressiven Mitnehmer verhindert ein Verstopfen und Auftürmen von Material

Einwurfkanal ins Wurfrad

  • Das Einwurfrad mit der hohen Drehzahl und agressiven Schaufeln wirft das Material zügig ins Wurfrad
  • Die Geometrie des Kanals führt das Material optimal den Wänden entlang.
  • Schräge Flächen verhindern ein Verklemmen des Materials im Übergangsbereich
  • Die Grösse der Öffnung verhindert ein übermässiges Befüllen des Wurfrades

LISIBACH MASCHINENBAU AG  ❙  Eistrasse 11  ❙  CH-6102 Malters  ❙  Tel: +41 (0) 41 930 02 66  ❙  Fax: +41 (0) 41 938 02 66  ❙  E-mail: info@lisibach-mb.ch

Scroll Up